Lean Intralogistics: Prozesse optimieren - Produktivität steigern

 „Der Durchsatz meines Lagers ist zu gering.“
„Welche Technologien und Software gibt es, um meine Prozesse bestmöglich zu unterstützen?“

„Mit welcher Lösung bekomme ich den schnellsten ROI?“
„Welches ist das beste Lagerkonzept für mich?“

Die Bedürfnisse und Anforderungen produzierender Unternehmen jeglicher Branche sind vielfältig. Die steigende Kundenforderung nach Same- oder Next-Day-Delivery zu einem guten Preis erhöhen den Bedarf an flexiblen, intelligenten und effizienten Lagerprozessen. Gleichzeitig steigt die Komplexität für die Mitarbeiter.

Damit Sie reibungslosere Abläufe und stabilere Prozesse erreichen, bieten wir Lean Intralogistics Workshops an, in denen unsere erfahrenen Planungsexperten gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern maßgeschneiderte und verlässliche Lösungen auf den Weg bringen und Ihnen auf diese Weise zu einer optimierten Intralogistik verhelfen. Nach der Planung stehlen wir uns nicht aus der Verantwortung, sondern sind gerne auch bei der Umsetzung für Sie da. Dabei haben wir für jede Kundensituation die passende Lösung. Garantiert.

>> Sprechen Sie uns an.

Customer Success: Lean Intralogistics Workshops

Arbeitsplatzoptimierung bei Balluff
Produktivitätssteigerung bei Balluff

Produktivitätssteigerung bei Balluff

Workshopinhalte:
- Prozess- und Potentialanalyse
- Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung
Ergebnis:

- Erhöhung Produktivität
- Steigerung Mitarbeiter zufriedenheit
- Anhebung Lieferqualität

 

 

Kommissionierleistung bei Schmersal erhöht

Kommissionierleistung bei Schmersal erhöht

Workshopinhalte:
- Engpassbetrachtung AKL u. Fördertechnik
- Untersuchung Kommissionierplatzvers.
- Optimierung Kommissionier-/Packprozesse
Ergebnis:

- Leistungssteigerung Vorzone
- Produktivitätserhöhung Kommissionierplätze

Logistikkonzept 2020 für Arburg erstellt

Logistikkonzept 2020 für Arburg erstellt

Workshopinhalte:
- Analyse Nachschubprozesse f. Produktion
- Vergleich von Automatisierungsoptionen
- Benchmark IT-Systemarchitektur
Ergebnis
:
- Masterplan Logistikkonzept 2020: Anpassung Systeme & Technik

So könnte Ihr Lean Intralogistics Workshops aussehen:

Themenbeispiele für Workshops

  • Prozessoptimierung: Analyse der Prozesskette in der Intralogistik
  • Arbeitsplatzausstattung: Ergonomie, Ausstattung, Materialflusstechnische Anbindungen,
  • Durchsatzoptimierung
  • Reorganisation: Identifikation der Prozesse, Anpassung der Infrastruktur an die veränderten Rahmenbedingungen
  • Schwachstellenanalyse/Situationsanalyse: Identifikation der Schwachstellen (Prozesse, Infrastruktur…), Ermittlung der Ursachen
  • Weiterführende Aktivitäten: Logistikplanung/Consulting, Ist-Analyse, Konzepterstellung, Feinplanung, IT-Lastenhefte

Ablauf

  • Gemeinsame Definition der Workshop-Ziele
  • Anlagenbegehung zur Erfassung der konkreten Prozesse und Zusammenhänge
  • Gemeinsames erarbeiten der organisatorischen und technischen Handlungsfelder
  • Entwickeln von Lösungskonzepten und Empfehlungen
  • Definieren von Maßnahmen und Verantwortlichkeiten zur Umsetzung

Kosten und Anmeldung

  • Umfang: 2 Tage mit 2 Mitarbeitern

  • Kosten: 5.000,-- € inkl. Reisekosten innerhalb Deutschlands 

>> Jetzt Informationen anfordern oder direkt anmelden.


<< Zurück