Mann belädt nach dem von viastore erstellten Konzept einen Routenzug im Lager von Phoenix Contact in Herrenberg

Automatische Be- und Entladung von Routenzügen ermöglicht Wachstum

Fertigungsunternehmen strukturiert Produktion und Logistik neu

Manuelle Arbeitsabläufe führten bei einem Hersteller von Elektronikprodukten, zu wiederkehrenden und unproduktiven Tätigkeiten.

Daher implementierte viastore eine flexibel erweiterbare Lösung mit schlanken Prozessen und geringem Flächenverbrauch: Eine automatisierte Be- und Entladung von Routenzügen.

Die Benefits sind unter anderem

  • ein Rückgang des manuellen Aufwands um 70 %
  • eine Reduzierung der Traglast pro Mitarbeiter um 11 Tonnen
  • eine Fehlerquote von 0 %

Effiziente Produktionsversorgung mithilfe von Routenzügen

Erhalten Sie in unserem Video einen Einblick in das Projekt

Einfach erklärt: Automatische Routenzugbe- und -entladung bei unserem Kunden

Handschuhscanner und Handheld mit viadat-Screen am Arm eines Mitarbeiters bei Phoenix Contact in Herrenberg

Das Warehouse Management System viadat steuert alle Prozesse: Der Mitarbeiter entnimmt einen mit Leerbehältern gefüllten Trolley und schiebt diesen in das Automatiksystem. Dies garantiert eine einfache, ergonomische und sichere Übergabe auf die Fördertechnik.

Anschließend beginnt der vollautomatisierte Be- und Entladeprozess der Behälter.

Das Lastaufnahmemittel führt die Behälter in ein definiertes Fach des Trolleys. Sobald der Trolley vollständig beladen ist, wird er dem Mitarbeiter zur Verfügung gestellt.

Anschließend weist viadat den Trolley einem Stellplatz auf dem Routenzuganhänger zu. Der Mitarbeiter schiebt den Trolley auf den zugewiesenen Stellplatz und gibt im System Rückmeldung über den erfolgreichen Beladeprozess. Das stellt eine minimale Fehlerquote sicher.

Das könnte Sie auch interessieren

Sie haben Fragen oder suchen weitere Informationen?

Kontaktoptionen
Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an
Kontaktformular
Direkte Kontaktaufnahme

Wir verarbeiten die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage und deren Abwicklung und löschen diese, sobald der Zweck der Erfassung vollständig wegfällt und keine weitere gesetzliche Grundlage eingreift. Weitere Hinweise zum Umgang mit personenbezogenen Daten bei viastore erfahren Sie hier.